Header Artikel

Entkoffeinierter Kaffee

Entkoffeinierter Kaffee gilt als besonders magenschonend und wird daher auch als Schonkaffee bezeichnet. Durch eine Sonderbehandlung des Rohkaffees vor dem Rösten wird dem Kaffee das Koffein weitgehend entzogen. Alle großen Röster haben Schonkaffees im Angebot. Der Marktanteil entkoffeinierter Kaffees in Deutschland betrug 2014 rund 5 Prozent.